Bar-Trick: Korken im Glas

Wenn man einen Korken in ein nicht ganz gefülltes Glas mit Wasser gibt, schwimmt dieser meistens automatisch am Rand des Glases.

Nun lautet die Aufgabe:
Bringe den Korken dazu, daß er nicht mehr am Rand schwimmt, sondern in der Mitte des Glases!

Die Lösung dieses Bar-Tricks ist so einfach wie genial:
Man füllt das Glas weiterhin mit Wasser auf, bis sich das Wasser aufgrund der Oberflächenspannung im Glas nach oben wölbt und schon schwimmt der Korken von ganz alleine in die Mitte.

Es funktioniert wirklich so einfach, wie es klingt. Das zeigt das Video mit dem Korken-Bar-Trick:
httpv://www.youtube.com/watch?v=anTYrgXGfLg

About the author

Hi, ich bin Heiko! Ich arbeite in der Gastronomie sowohl vor als auch hinter der Theke. Zur Unterhaltung meiner Gäste habe ich ein paar Zaubertricks in meinem Repertoire.
Hier findest Du interessante Tricks, mit denen auch Du in der Kneipe Deine Freunde unterhalten kannst! Oder Du gewinnst ein paar einfach klingende Wetten und schon gehen die Drinks nicht mehr auf Deine Rechnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.