Streichholz-Wette mit brennendem Streichholz

Streichhölzer sind in den meisten Bars und Kneipen schnell gefunden. Mit dieser einfachen Wette kann man schnell einen Drink gewinnen.

Das ist die Wette:
Man hält ein Streichholz in der Hand, das senkrecht nach unten zeigt.
Nun wettet man, daß man dies auch mindestens 20 Sekunden lang machen kann, wenn das Streichholz brennt.
Nun kann man den Wett-Gegner mal ausprobieren lassen, ob es funktioniert. Er wird sich mit Sicherheit die Finger verbrennen.
Als Wett-Einsatz eignet sich ideal ein Bier oder ein Shot.

So funktioniert die Bar-Wette:
Man nimmt das Streichholz in die Hand, so daß es senkrecht nach unten zeigt. Dann entzündet man das Streichholz und achtet darauf, daß die Flamme nicht ausgeht. Nun bewegt man das Streichholz, das immer noch nach unten zeigt, nicht zu schnell und nicht zu langsam hin und her. Dadurch verfliegt die Hitze und man kann das Streichholz locker 20 Sekunden lang brennend halten.

In diesem Youtube-Video wird der Trick mit dem brennenden Streichholz anschaulich erklärt:

httpv://www.youtube.com/watch?v=Un14rdDbhhc

About the author

Hi, ich bin Heiko! Ich arbeite in der Gastronomie sowohl vor als auch hinter der Theke. Zur Unterhaltung meiner Gäste habe ich ein paar Zaubertricks in meinem Repertoire.
Hier findest Du interessante Tricks, mit denen auch Du in der Kneipe Deine Freunde unterhalten kannst! Oder Du gewinnst ein paar einfach klingende Wetten und schon gehen die Drinks nicht mehr auf Deine Rechnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.