Zauberbierkrug mit Löchern

Dieser Zauberbierkrug ist ein wirklicher Partyspaß!

Er besitzt im oberen Teil viele Löcher, so daß es auf den ersten Blick unmöglich erscheint, das gekühlte Bier aus diesem Maßkrug zu trinken. Mit einem kleinen Trick ist es dennoch möglich, Bier aus dem Zauberbierkrug zu trinken, ohne daß man sich das Bier über die Hose schüttet.

Der Zauberbierkrug eignet sich ideal als Partyspaß, als kleiner Spaß an der Bar oder als Geburtstagsgeschenk. Der Bierkrug faßt 0,5 Liter, ist spülmaschinenfest und mit einem bayerischem Motiv bedruckt.

Der Trick mit dem Zauberbierkrug:

Das normale Trinken ist nicht möglich, denn das Bier würde durch Löcher aus dem Krug herausfließen. Also bleibt nach kurzem Nachdenken nur die Möglichkeit, aus einem der Löcher am Rand zu saugen, um an das Bier zu gelangen. Und schon kommt der nächste Trick ins Spiel: im Griff befindet sich ein weiteres Loch, das zugehalten werden muß, damit man aus dem Zauberbierkrug trinken kann. Wenn man dann noch das letzte Loch findet, das am Rand zugehalten werden muß, kann man ohne großen Aufwand den Krug leeren.

Dem Zauberbierkrug liegt zusätzlich noch eine Anleitung bei.

About the author

Hi, ich bin Heiko! Ich arbeite in der Gastronomie sowohl vor als auch hinter der Theke. Zur Unterhaltung meiner Gäste habe ich ein paar Zaubertricks in meinem Repertoire.
Hier findest Du interessante Tricks, mit denen auch Du in der Kneipe Deine Freunde unterhalten kannst! Oder Du gewinnst ein paar einfach klingende Wetten und schon gehen die Drinks nicht mehr auf Deine Rechnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.