Punkt und Kreis ohne Abzusetzen malen

Die Aufgabenstellung klingt einfach:

Zeichnen Sie einen Punkt und ein Kreis auf eine Serviette.

Sie benötigen für diesen Trick einen Stift, eine Serviette und ein Opfer, mit dem Sie wetten können.

Wetten Sie mit ihrem Drinkspender, daß Sie es schaffen, auf die vor Ihnen liegende Serviette in die Mitte einen Punkt und einen Kreis darum zu malen, ohne daß eine Verbindungslinie zwischen dem Punkt und dem Kreis besteht und ohne daß Sie den Stift absetzen.

Es klingt unmöglich und daher wird ihr Wettpartner auch sehr einfach darauf eingehen.

Bevor Sie nun anfangen, den Punkt zu malen, falten Sie die Serviette von einer Ecke in die Mitte, so daß die Ecke direkt in der Mitte ist. Malen Sie nun einen Punkt so, daß Sie am Ende auf der Ecke der Serviette mit dem Stift sind. Ziehen Sie nun die Ecke der Serviette soweit zurück, daß ausreichend Abstand zum Punkt ist und malen Sie dann vollkommen entspannt den Kreis!

Mit diesem einfachen Bar-Trick haben Sie soeben ein Bier gewonnen!

Lernvideo zur Bar-Wette „Punkt und Kreis zeichnen“
In diesem Video sieht man genau, wie der Trick funktioniert. Mit wenig Übung kann den Trick jeder ganz einfach nachmachen:
httpv://www.youtube.com/watch?v=c5qoD8VhH78

About the author

Hi, ich bin Heiko! Ich arbeite in der Gastronomie sowohl vor als auch hinter der Theke. Zur Unterhaltung meiner Gäste habe ich ein paar Zaubertricks in meinem Repertoire.
Hier findest Du interessante Tricks, mit denen auch Du in der Kneipe Deine Freunde unterhalten kannst! Oder Du gewinnst ein paar einfach klingende Wetten und schon gehen die Drinks nicht mehr auf Deine Rechnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.