Die Kunst, Bierflaschen zu vermehren

  • SumoMe

Man nehme ein Glas, eine Flasche Bier und zwei Röhren. Unter dem Deckmantel der Röhren tauschen Glas und Flasche die Plätze. Aber nicht nur das: ab und zu taucht unter den Röhren eine weitere Flasche auf. Am Ende sind es dann 8 Flaschen, die auf den Tischen stehen.
Diesen sehr interessanten Trick führt uns Michael Kent vor:


Damit ist an jeder Bar für ausreichend Bier gesorgt!

Related Reading: