einfacher Münztrick

  • SumoMe

Ein kleiner Münz-Trick, der ein wenig Übung, Fingerfertigkeit und zwei Münzen erfordert.

So wirkt der Zaubertrick:
Man startet mit jeweils einer Münze in jeder Handfläche, die nach oben zeigen. Nun dreht man seine Hände sehr schnell um. Und zum Erstaunen der Zuschauer ist nicht unter jeder Handfläche eine einzelne Münze:
Beide Münzen sind nun unter einer Handfläche!

So funktioniert der Münz-Zauber-Trick:
Dieser Zaubertrick erfordert keine speziellen Zauber-Münzen. Der magische Trick besteht lediglich in ein wenig Fingerübung.
Um den Münz-Trick zu starten, legt man sich eine Münze mitten in die Handfläche. In der anderen Hand legt man die Münze weiter vorne auf die Finger.
Durch das schnelle Umdrehen der Handflächen wird die Münze von den Fingern direkt unter die andere Handfläche geschleudert. Das Geheimnis dieses Münz-Zaubertricks ist also lediglich die Geschwindigkeit und die Zielgenauigkeit, mit der man die Münze unter die andere Handfläche bringt.

Das folgende Video erklärt den Münztrick nochmal und zeigt genau und in Zeitlupe, wie der Zaubertrick funktioniert:

Related Reading: